Weinstädter Bürgerforum - Archiv - Übersicht

Zum "neuen Forum"
Weinstädter Bürgerforum - Archiv
Archiv des Forums vor dem 15. Oktober 2007
 
Bitte nutzen Sie diesen Link um ins aktive Weinstädter Bürgerforum (mit Registrierung) zu gelangen.
Die bisherigen Diskussionen bleiben an dieser Stelle als Archiv erhalten.
SuchenSuchen

Private W-LAN Vernetzung
Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Weinstädter Bürgerforum - Archiv - Übersicht -> Freizeit und Ehrenamt in Weinstadt aktiv gestalten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
albi
TeilnehmerIn
TeilnehmerIn


Anmeldungsdatum: 19.06.2004
Beiträge: 76
Wohnort: Großheppach

BeitragVerfasst am: 10.10.2007 - 10:27    Titel: Antworten mit Zitat

HSG hat folgendes geschrieben:
Hallo, ich hab früher schon mal geschrieben, dass ich prinzipiell gerne mitmachen würde. Könnt in den nächsten Wochen mal jemand vorbeikommen und testen, ob ich Empfang habe?


Ich habe gute Nachrichten.
Gestern haben wir auf dem Berg einen AP in den Testbetrieb aufgenommen. Ich habe die Hoffung, du müsstest den auch empfangen können. Vom Dach aus meine ich.
Damit sollten wir große Teile von Großheppach und Grunbach erreichen können.
Melde dich bitte ob es funktioniert.

Was wir immer noch dringend suchen sind Leute die in einem Hochhaus von Weinstadt wohnen, in den oberen 3 Stockwerken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Poelchen
TeilnehmerIn
TeilnehmerIn


Anmeldungsdatum: 31.05.2005
Beiträge: 94
Wohnort: Weinstadt-Beuteslbach

BeitragVerfasst am: 02.07.2007 - 11:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hi HSG, falls du ein WLAN scann machen willst, dann kann ich dir schonmal was geben, bzw such mal Nach WAR-DRIVING bei Wikipedia

mfg Robert Wink
_________________
-=[ Vorstand Wlan-Projekt Weinstadt ]=-
-=[ Kirbejahrgang 1987 ]=-
Warte auf die KIRBE 2007
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Z
TeilnehmerIn
TeilnehmerIn


Anmeldungsdatum: 09.12.2004
Beiträge: 101
Wohnort: Beutelsbach

BeitragVerfasst am: 30.06.2007 - 11:12    Titel: Antworten mit Zitat

Verschlüsselung ist aus.
Wär auch etwas sinnlos, wäre ein freies Netz verschlüsselt Wink
_________________
MfG Tobias Zatti.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger MSN Messenger
HSG
TeilnehmerIn
TeilnehmerIn


Anmeldungsdatum: 28.06.2004
Beiträge: 26
Wohnort: Großheppach

BeitragVerfasst am: 30.06.2007 - 11:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich möchte heut mal mit meinem neuen Laptop ne kleine WLAN-Rundfahrt durch Weinstadt machen. Meine ganz simple Frage: Wie ist eure Verschlüsselung? Oder muss ich da gar nix mehr einstellen?

Drahtlose Grüße
Hannes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast






BeitragVerfasst am: 11.02.2007 - 17:17    Titel: WLAN Anschluss nach Grunbach Antworten mit Zitat

Hallo,
Den Kirchturm sehe ich leider auch nicht, nur Wiesen zwischen Grunbach / Großheppach.
Zum Testen muss ich mir erst mal einen Router organisieren. Was empfehlt Ihr, wenn's um Reichweite geht?
Habt Ihr eine Bauanleitung für eine Antenne mit Richtcharakteristik?

Danke

Bernd

in Großheppach haben wir ja ein paar Notes (Verbindungspunkte). Allerdings wohne ich auf der anderen Seite, also Gegend Hochhäusser. Und auf den Hochhäusseren haben wir noch niemanden gefunden der mitmacht. Evtl. einfach mal aufs Dach gehen und mit einem Access Point schauen ob man evtl. was empfangen kann. WIrd sicher nicht ganz so einfach, aber man weiss nie. Manche Access Points können auch scannen.
Wie ist das mit der Sicht nach Großheppach, ist noch mehr als der Kirchturm sichtbar?[/quote]
Nach oben
albi
TeilnehmerIn
TeilnehmerIn


Anmeldungsdatum: 19.06.2004
Beiträge: 76
Wohnort: Großheppach

BeitragVerfasst am: 09.02.2007 - 23:34    Titel: Antworten mit Zitat

Anonymous hat folgendes geschrieben:
Ich wohne auch in Großheppach da in Richtung Weller. Und leider muss ich sagen, dass ich zwar die Verbindung habe, aber mein Internet dennoch nicht geht.
Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache? Smile


Mit den wenigen Infos kann dir wohl keiner helfen. Wohin hast du connected? hast du eine IP? Wenn ja, welche? Welchen Gateway und DNS Server hast du? Kannst du zum Gateway pingen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
HSG
TeilnehmerIn
TeilnehmerIn


Anmeldungsdatum: 28.06.2004
Beiträge: 26
Wohnort: Großheppach

BeitragVerfasst am: 08.02.2007 - 23:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, ich hab früher schon mal geschrieben, dass ich prinzipiell gerne mitmachen würde. Könnt in den nächsten Wochen mal jemand vorbeikommen und testen, ob ich Empfang habe?

Gruß
Hannes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast






BeitragVerfasst am: 08.02.2007 - 21:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wohne auch in Großheppach da in Richtung Weller. Und leider muss ich sagen, dass ich zwar die Verbindung habe, aber mein Internet dennoch nicht geht.
Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache? Smile
Nach oben
albi
TeilnehmerIn
TeilnehmerIn


Anmeldungsdatum: 19.06.2004
Beiträge: 76
Wohnort: Großheppach

BeitragVerfasst am: 06.02.2007 - 20:15    Titel: Antworten mit Zitat

Bernd hat folgendes geschrieben:
Hallo,
Ich würde auch gerne an eurem Freifunkprojekt teilnehmen.
Allerdings wohne ich in Remshalden (Grunbach), relativ nahe am Ortsausgang, wenn man von Großheppach kommt.


Hallo,

in Großheppach haben wir ja ein paar Notes (Verbindungspunkte). Allerdings wohne ich auf der anderen Seite, also Gegend Hochhäusser. Und auf den Hochhäusseren haben wir noch niemanden gefunden der mitmacht. Evtl. einfach mal aufs Dach gehen und mit einem Access Point schauen ob man evtl. was empfangen kann. WIrd sicher nicht ganz so einfach, aber man weiss nie. Manche Access Points können auch scannen.
Wie ist das mit der Sicht nach Großheppach, ist noch mehr als der Kirchturm sichtbar?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bernd
Gast





BeitragVerfasst am: 05.02.2007 - 8:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
Ich würde auch gerne an eurem Freifunkprojekt teilnehmen.
Allerdings wohne ich in Remshalden (Grunbach), relativ nahe am Ortsausgang, wenn man von Großheppach kommt.

Ich hätte die Möglichkeit bei mir auf dem Dach eine Antenne zu installieren.
Habt Ihr irgendwo im Netz Infos zu euren Antennen und möglichen Reichweiten?

Würde mich freuen, wenns klappen würde.
Nach oben
Poelchen
TeilnehmerIn
TeilnehmerIn


Anmeldungsdatum: 31.05.2005
Beiträge: 94
Wohnort: Weinstadt-Beuteslbach

BeitragVerfasst am: 09.01.2007 - 17:00    Titel: Antworten mit Zitat

so, nicht dass andere user denken wir würden nichts tun, in den nächsten tagen werden wir diese lage untersuchen und gemeinsam eine lösung finden wie wir am besten die vernetzung fortfahren.

in 1-2 wochen planen wir ein treffen, in form eines stammtisches, in denen unsere mitbürger ( jeder der will und interesse hat oder sich aber auch nur informieren will ) sich zusammensetzen und etwas diskutieren, fragen stellen können und dass einfach neue bekanntschaften entstehen.

mfg Robert
_________________
-=[ Vorstand Wlan-Projekt Weinstadt ]=-
-=[ Kirbejahrgang 1987 ]=-
Warte auf die KIRBE 2007
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
albi
TeilnehmerIn
TeilnehmerIn


Anmeldungsdatum: 19.06.2004
Beiträge: 76
Wohnort: Großheppach

BeitragVerfasst am: 09.01.2007 - 12:53    Titel: Antworten mit Zitat

Anonymous hat folgendes geschrieben:
Guten Neues noch, bleibt Gesund!

Falls ihr noch nen Knoten in Beutelsbach Taubenstrasse/Falkenweg brauchen koennt dann schreibt mir ne email an forumails(ät)rg.25.de.
Aus Spass an der Freude wuerde ich mitmachen, auch einen Tunnel an einen anderen Standort da DSL Flat vorhanden.


Hallo,

hoffentlich kommst du bei dir ans Dach, das wäre super. Denn dann kommt man doch etwas weiter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast






BeitragVerfasst am: 04.01.2007 - 12:27    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Neues noch, bleibt Gesund!

Falls ihr noch nen Knoten in Beutelsbach Taubenstrasse/Falkenweg brauchen koennt dann schreibt mir ne email an forumails(ät)rg.25.de.
Aus Spass an der Freude wuerde ich mitmachen, auch einen Tunnel an einen anderen Standort da DSL Flat vorhanden.
Nach oben
albi
TeilnehmerIn
TeilnehmerIn


Anmeldungsdatum: 19.06.2004
Beiträge: 76
Wohnort: Großheppach

BeitragVerfasst am: 29.12.2006 - 11:01    Titel: Antworten mit Zitat

Anonymous hat folgendes geschrieben:
Seit 5 Tagen kein Eintrag mehr im Weinstadtforum., ist das Internet kaputt?
Aber meine Frage:
Wie heißt denn der Wlan Zugang von Weinstadt?
Unter welcher Wlankennung finde ich den?


Es war Weihnachten Smile

Also Freifunk in Weinstadt findest du unter der ssid Freifunk-Weinstadt bzw. früher war es freifunk.info, haben wir aber geändert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast






BeitragVerfasst am: 29.12.2006 - 10:56    Titel: Antworten mit Zitat

Seit 5 Tagen kein Eintrag mehr im Weinstadtforum., ist das Internet kaputt?
Aber meine Frage:
Wie heißt denn der Wlan Zugang von Weinstadt?
Unter welcher Wlankennung finde ich den?
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Weinstädter Bürgerforum - Archiv - Übersicht -> Freizeit und Ehrenamt in Weinstadt aktiv gestalten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter
Seite 1 von 12

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group